überspringen
Kostenloser Inlandsversand über 15,000 Yen | KOSTENLOSER DHL-VERSAND WELTWEIT FÜR BESTELLUNGEN 30 + Yen: Beschreibung
Kostenloser Inlandsversand über 15,000 Yen | KOSTENLOSER DHL-VERSAND WELTWEIT FÜR BESTELLUNGEN 30 + Yen: Beschreibung

Implementierungshandbuch für Eurorack Serge

Legendärer Synthesizer von Random * Source wiederbelebt

Zusammen mit Buchla ist Serge ein Synthesizer der Westküste, der großen Einfluss auf die moderne Welt von Eurorack hatte.Es gibt verschiedene Versionen des legendären Synthesizers, der seit seiner Einführung Schaltungen im DIY-Geist entlarvt hat.Hier stellen wir kurz die Geschichte von Serge vor und stellen die Punkte vor, um Serge bei Eurorack zu genießen. Clockface's Random * Source ProduktseiteDiese Richtung

Zufällig * Source Serge

Geschichte der Serge-Synthesizer

Der Serge-Synthesizer ist neben Buchla ein Synthesizer im Westküstenstil, der seit etwa 70 von Serge Tcherepnin entwickelt wird. Um 65 entdeckte Serge, dass Berührungspunkte auf der Leiterplatte eines japanischen Transistorradios ein seltsames Geräusch erzeugten, und legte diese Patchpunkte in Form von Töpfen (Knöpfen) und Buchsen frei, um auf Benutzer zuzugreifen. Ich erkannte, dass ich eine Elektronik herstellen konnte Musikinstrument, das Klänge erzeugt, die herkömmliche Musikinstrumente nicht haben, und ich interessierte mich für die Entwicklung von Synthesizern.

In der Zwischenzeit lernte Serge Morton Subotnick kennen, der zu diesem Zeitpunkt bereits an der Entwicklung der Buchla 100-Serie beteiligt war, und verstand sich. Bei CalArts, wo er zu dieser Zeit arbeitete, begann er mit der Entwicklung eines vollwertigen Westküstensynthesizers diente auch als Bildungszweck für Studenten. In den frühen Tagen von Serge bis etwa 75 wurde das Panel durch Einfügen von Papier gedruckt, um die Kosten zu senken. Daher wird es manchmal als Paperface bezeichnet.Von dieser Zeit bis heute wird die von Herrn Serge entwickelte Schaltung im weitesten Sinne als Serge-Synthesizer bezeichnet.Einzelne Module werden manchmal als XNUMX. Generation, XNUMX. Generation usw. bezeichnet. Je nach Entwicklungszeitpunkt beträgt die Paperface-Periode die XNUMX. bis XNUMX. Generation, berühmte Meistermodule wie DSG, TKB, VCFQ sind die XNUMX. Generation, Wilson Analog Delay usw. sind die XNUMX. Generation.

Paperface73-75 Nachdruck von Paperface Serge mit Metallplatten

 Bis etwa 86 entwickelte und produzierte Serge Serge in seiner eigenen Firma, Serge Modular Music Systems (SMMS). Mit dem Aufkommen von digitalen Synthesizern und MIDI entfernte er sich jedoch von der Synthesizer-Entwicklung.In Bezug auf die Herstellung von Synthesizern, die bis zu diesem Zeitpunkt entwickelt wurden, übernahm ein Hersteller namens Sound Transform Systems (STS) die Vermögenswerte von Serge und produzierte und verkaufte in den 90er Jahren weiterhin unter dem Namen STS.

Während sich die nachfolgende Synth-DIY-Community im Internet entwickelt, wird Serge schrittweise wiederbelebt. Aus der Serge DIY-Community sind nach 73 Synthesizer-Designer und -Hersteller (Ken Stone, Elby, 75-2000 usw.) erschienen, die Platinen und Panels auf der Grundlage von Schaltplänen herstellen und mit Genehmigung von Herrn Serge verkaufen war.Mit dem explosiven Aufstieg des Eurorack-Formats erschien das DIY-Modul von Serge auch in der Eurorack-Version, und das von der Philosophie inspirierte Make Noise von Serge wurde ein großer Erfolg, ein Konzept, das Serge über Eurorack hatte. Wird von aktuellen modularen Benutzern akzeptiert.

Deutschlands Random * Source ist der endgültige Hersteller von Eurorack Serge. Wir haben Herrn Serge tatsächlich als "Chief Innovation Officer" begrüßt und zusammengearbeitet, um frühere Module zu aktualisieren und zu modernisieren und neue Module der 5. Generation zu entwickeln.

Mit dem Aufkommen von Random * Source ist es jetzt viel einfacher, qualitativ hochwertigen, vom Hersteller hergestellten Serge zu erhalten.Darüber hinaus wurde Serge hauptsächlich als Set-Panel mit mehreren Modulen verkauft. Da es jedoch bei R * S in Moduleinheiten verkauft wird, können Sie ein System nur mit Ihren bevorzugten Serge-Modulen erstellen, so oft Sie möchten. Dies ist jetzt möglich.Jetzt ist der einfachste Zeitpunkt, um Ihr eigenes ursprüngliches Serge-System zu erstellen.Im nächsten Abschnitt werden die zu beachtenden Punkte und Tipps zum Erstellen des ursprünglichen Serge vorgestellt.

 

Herr Serge, der selten ausgesetzt ist, wurde vor zwei Jahren von Waveshaper Media interviewt und veröffentlicht.

Funktionen des Serge Synthesizers

Der Serge-Synthesizer weist die folgenden Besonderheiten auf:

  • Es wird modularisiert, indem es in einfache Schaltkreise unterteilt wird, die als die kleinsten Einheiten bezeichnet werden, aus denen ein Synthesizer besteht.
  • Es ist möglich, Eingabe- / Ausgabepunkte zu patchen, die scheinbar nicht musikalisch sind.
  • Jedes Modul hat einen weiten Zeitbereich und kann Audio von 1 Millisekunde zu CV verarbeiten / generieren, dessen Konvertierung 30 Sekunden dauert.

Dank dieser Funktionen kann jedes Serge-Modul je nach Patch eine extrem große Anzahl von Funktionen bereitstellen.Beispielsweise ist die Schwenkschaltung, die Spannungsänderungen verzögert, ein wichtiges Modul, das als Oszillator, LFO, Filter, Teiler usw. im Serge-System fungiert.Sie können den Sequenzer mit einer Oszillatorwellenform takten, um Harmonische und Subharmonische zu erzeugen, oder einen Filter auf den CV anwenden, um ihn als Durchgang zu verwenden.Ein weiteres Merkmal von Serge ist, dass durch die Verwendung der Spannungssteuerung der Zeitbereich extrem stark geändert werden kann und es einfach ist, ein Feedback-Patch durchzuführen, das den Ausgang unter Verwendung einer großen Anzahl von Ein- und Ausgängen zum Eingang zurückgibt.

Kernmodul des Serge-Systems

Mit welchem ​​Modul sollte ich beginnen, um das Serge-System in Eurorack bereitzustellen? In Serge gibt es viele abstrakte Module, die durch Patchen programmiert werden, und ich denke, dass es viele Teile gibt, die nur durch tatsächliches Kombinieren und Patchen verstanden werden können.Zunächst können Sie verschiedene Patches ausprobieren, indem Sie zwei multifunktionale Module wie DSG und SSG sowie ein oder zwei Ihrer bevorzugten Soundmodule (Oszillator, Filter, Wave Shaper usw.) verwenden.Wenn Sie beispielsweise ein Modul mit einem solchen Saldo auswählen, gibt es die folgenden vier.

4 Empfohlene Module für den Einstieg in Serge

  • Random*Source Serge Dual Universal Slope Generator Mk2 (DSG)

    ¥ 54,900 (¥ 49,909 ohne Steuern)
    Produkte vorbestellen
    Serge's originales "Armeemesser" -Modul, das auch ein leistungsstarker Oszillator ist!

    Die MUSIKFUNKTIONEN Der Serge Dual Universal Slope Generator (DSG) ist das vielseitigste Modul im Serge-System, das eine Vielzahl von Funktionen für CV und Audio bietet.Viele Eurorack-Funktionsgeneratoren haben dieses Modul ...

    Details
  • Random*Source Serge Variable Q Filter (VCFQ)

    ¥ 39,800 (¥ 36,182 ohne Steuern)
    Produkte vorbestellen
    Hochwertiger, vielseitiger Multi-Mode-VCF.Die CV-Verarbeitung ist auch im Sub-Audio-Bereich möglich

    Der MUSICAL FEATURES VCFQ (Serge Extended Variable Resonance Filter) ist der bekannteste Filter im Serge-System und eines der wichtigsten Serge-Module. Die Random * Source-Version dieser Maschine ist Serge Tcherepnin ...

    Details
  • Random*Source Serge New Timbral Oscillator (NTO)

    ¥ 55,900 (¥ 50,818 ohne Steuern)
    Produkte vorbestellen
    Serges analoger Kernoszillator mit Vintage-Klangqualität und hoher Präzision

    MUSIKFUNKTIONEN NTO ist ein analoger Oszillator, der den Kern des Serge-Systems bildet. Es bietet einen Vintage-Sound und hohe Präzision sowie eine variable Wellenform, einen variablen Ausgang und einen portablen 1V / Okt-Eingang. Für die Modulation jedes Parameters stehen zahlreiche Ausgangswellenformen zur Verfügung.

    Details
  • Random*Source Serge Smooth and Stepped Generator (SSG)

    ¥ 40,900 (¥ 37,182 ohne Steuern)
    Produkte vorbestellen
    Serge's führendes Schweizer Taschenmessermodul, das Through und Sample & Hold kombiniert, um verschiedene Verarbeitungen von CV und Audio durchzuführen

    MUSIKFUNKTIONEN SSG (Smooth & Stepped Generator) ist ein Patch-programmierbares Composite-Multifunktionsmodul, das verschiedene Durchgangs- und Beispielfunktionen für Audio und CV bietet und eines der wesentlichen Module des Serge-Systems ist. Smo ...

    Details

DSGAuch als DUSG bekannt, ist das ultimative Armeemesser-Modul in Serge, das Make Noise Maths inspiriert hat. Selbst wenn Sie zwei DSGs haben, können Sie diese ausreichend nutzen.Separate Hülle für VCA, um das Multi-DSG-Potenzial bis zur zweiten Hälfte des Patches beizubehaltenErweiterter ADSREs ist auch gut zu bedienen.VCFQIst ein Filter, aber es ist ein berühmtes Ping-Modul, das einen kurzen Impuls in den Filter eingibt und ihn für einen Moment oszilliert, um einen perkussiven Klang zu erzeugen.Als anderer Kandidat als VCFQ mit Schwerpunkt auf dem SoundprozessVCMJaRESEQKann erwähnt werden.NTOIst Serges Flaggschiff-Oszillator, aber Serge hat viele andere Oszillationsquellen. Wenn eine genaue Verfolgung nicht wichtig ist, ist es eine gute Idee, das NTO zu entfernen und ein zweites DSG einzufügen.SSGIst das Schweizer Taschenmessermodul von Serge neben der DSG. Es tastet und hält, was DSG (genau) nicht kann, und der Couple-Ausgang kann auch zur Nulldurchgangserkennung verwendet werden.Eine einzigartige Wellenformung ist ebenfalls möglich, da sie den Audiobereich unterstützt. Die Kombination von DSG und SSG ist ziemlich leistungsfähig, aber vermeiden Sie SSG, da es schwieriger als DSG ist.SEQ8XLUnd DSG kann kombiniert werden (was Sie mit SSG machen können, ist völlig anders).

In Anbetracht des Gleichgewichts als System habe ich oben einen Satz von 4 Modulen und Alternativen vorgestellt. Da die VCA-Funktion in diesem Satz jedoch schwach ist (obwohl dies mit DSG möglich ist), kann sie von einem anderen Unternehmen wie später beschrieben hergestellt werden VCA Es wäre schön, wenigstens zu haben.Kombiniert auch mehrere ModulePanel-SetEin Blick auf den Inhalt von kann auch bei der Modulauswahl hilfreich sein.

 


Module anderer Hersteller, die mit Serge kompatibel sind

Der Vorteil von Serge mit Eurorack besteht darin, dass Sie problemlos Module anderer Unternehmen installieren können.Nicht alle bisher entwickelten Serge-Module sind in Eurorack vorhanden, daher wird das Angebot an Patches durch die Aufnahme von Modulen anderer Unternehmen überwiegend erweitert.Unter der Annahme eines Serge-basierten Systems habe ich in der folgenden Liste ein relativ einfaches System ausgewählt.

Beachten Sie beim Einbau von Modulen von Drittanbietern in das Eurorack Serge-System die unterschiedlichen Spannungsbereiche.Der Eurorack-Oszillator ist Spitze zu Spitze bei 10 V (10 Vpp), während die Serge-Ausgangsspannung 4-5 Vpp beträgt.Es ist nicht so klein wie der Leitungspegel (~ 2 Vpp), aber wenn Sie es mit Produkten anderer Unternehmen verwenden, führen Sie es bei Bedarf durch einen Signalverstärker oder ein Dämpfungsglied.

VCA

Da der aktuelle R * S Serge nur über eine große VCA-Produktpalette wie den Equal Power Stereo Mixer verfügt, wird auch empfohlen, einen VCA eines anderen Unternehmens einzuführen. Es ist am besten, CV-Verarbeitung, Gain-Boost und unabhängige Offset-Steuerung (Bias) zu haben. Der Intellijel Designs Quad VCA kann die Ausgangslautstärke mit dem Boost-Schalter verdoppeln, und der CV-Eingang entspricht dem Serge-Standard 5 V für die Verstärkung der Einheit.Daher ist es mit Serge kompatibel, und selbst wenn der Ausgang der Hüllkurve wie DSG auf CV-In gepatcht wird und der Ausgang des Serge-Moduls wie NTO auf Signal-In gepatcht wird, ist der Ausgangspegel durch einfaches Einschalten ziemlich Eurorack-Pegel der Boost-Schalter. Annäherung.

Uhrenteiler

Obwohl der Taktteiler als Serge-Modul vorhanden ist, ist er noch nicht als dediziertes Modul für den R * S Eurorack Serge verfügbar.Wenn Sie einen Patch haben und denken "Ich möchte hier einen Taktteiler", verwenden Sie bitte einen Taktteiler mit mehreren Ausgängen. 4ms RCD ist eine der empfohlenen platzsparenden. Es wurde bestätigt, dass R * S Serge am Gate arbeitet.Die Antwort mit Audiorate ist begrenzt.

Quantisierer

Wenn Sie die Flexibilität von Serge nutzen und auch Sounds entlang der 12 Skalen erzeugen möchten, empfehlen wir die Installation eines Quantisierers.

Effekt Federhall

Einige Leute möchten vielleicht immer noch einen Effekt, auch wenn es nur ein Bonus ist. Es werden kompakte Multieffekte wie Happy Nerding FX Aid empfohlen.Federhall ist auch in Serge ein Standardeffekt. R * S hat keinen Hall veröffentlicht, daher ist es eine gute Idee, Intellijel Springray zu verwenden.

Mehrfach

Ursprünglich verwendet 4U Serge ein Bananenkabel, sodass Sie mehrere Kabel stapeln und das Signal verzweigen können.Eurorack kann auch mit Tiptops Stack-Kabel durchgeführt werden, ist jedoch weniger haltbar als Bananenkabel. Wenn Sie also viele Abzweigungen verwenden, verwenden Sie auch mehrere.

4U Serge mit Bananenkabel

Zur Ergänzung des Serge-Systems werden Module von Drittanbietern empfohlen

  • Intellijel Designs Quad VCA

    ¥ 23,900 (¥ 21,727 ohne Steuern)
    Auf Lager
    Ein 4-Kanal-VCA-Mischer, der hochwertige Merkmale und Funktionen kombiniert

    MUSIKMERKMALE Quad VCA ist ein 4-Kanal-VCA-Mischer mit 12 leistungsstarken und hochwertigen VCAs mit 4 PS. Der Ausgang ist ein verschachtelter Mixer, so dass der Ausgang jedes VCA mit dem Ausgang des nächsten Kanals gemischt wird, sofern nicht gepatcht. Patchen Sie daher nur die Ausgänge CH2 und CH4 ...

    Details
  • 4ms Rotating Clock Divider ( RCD )

    ¥ 22,900 (¥ 20,818 ohne Steuern)
    Auf Lager
    4HPs klassischer und experimenteller Uhrenteiler!

    MUSIKFUNKTIONEN Ein kompakter Clock Divider Rotierender Clock Divider (RCD), der eine CV-Steuerung mit einer einzigartigen Anzahl von Divisionen ermöglicht. Teilt den Eingangstakt in verschiedene Verhältnisse und gibt den verdünnten Takt von jedem Ausgang aus. Auch "drehen" ...

    Details
  • Happy Nerding FX AID XL (Silver)

    ¥ 31,900 (¥ 29,000 ohne Steuern)
    Produkte vorbestellen
    6-PS-Version anpassbarer Stereo-Multieffekte.Ausgestattet mit unabhängigem CV-Eingang

    Die MUSIKFUNKTIONEN Happy Nerding FX AID XL ist ein kompaktes Stereo-Multieffektgerät, das auf dem Spin FV-1 basiert und das Laden vieler original programmierter Effekte ermöglicht. Es hat 8 Bänke, in denen 4 Effekte gespeichert sind, und 32 Effekte sind darin deformiert ...

    Details
  • WMD Buffered Mult

    ¥ 15,900 (¥ 14,455 ohne Steuern)
    Produkte vorbestellen
    3-Kanal-Mehrfachpuffer mit LED

    MUSIKFUNKTIONEN 3X3 gibt mehrere Module aus. Wenn der Eingang jedes Kanals nicht gepatcht ist, wird das Eingangssignal des vorherigen Kanals intern verbunden. Daher kann es als mehrfacher 1X9-Ausgang verwendet werden. Jeder Kanal ist mit einer LED ausgestattet ...

    Details

Serge Nützliche Links

 

 

Weiter Interview mit Designern: Émilie Gillet (Mutable Instruments)
x