überspringen
Kostenloser Inlandsversand über 15,000 Yen | KOSTENLOSER DHL-VERSAND WELTWEIT FÜR BESTELLUNGEN 30 + Yen: Details
Kostenloser Inlandsversand über 15,000 Yen | KOSTENLOSER DHL-VERSAND WELTWEIT FÜR BESTELLUNGEN 30 + Yen: Details

4ms Shifting Inverting Signal Mingler (SISM)

¥ 20,900 (Ohne Steuern / ohne Steuern)
4CH-Signalverarbeitungswerkzeug für Skalierung, Verschiebung, SLICE-Ausgabe und Clipping.

Format: Eurorack
Breite: 12 PS
Tiefe: 22mm
Strom: 51 mA bei + 12 V, 51 mA bei -12 V, 0 bei + 5 V.
Handbuch pdf (Englisch)

MUSIKMERKMALE

SISM ist ein Signalprozessormodul mit 4 Funktionskanälen zum Skalieren und Verschieben (Versetzen) von CV- oder Audiosignalen.

Jeder Kanal arbeitet unabhängig und jeder Kanal verfügt über eine Eingangsbuchse, eine Ausgangsbuchse, einen Skalierungsknopf und einen Schaltknopf.

Am Ende von SISM befinden sich vier Ausgänge, die auf verschiedene Weise ein gemischtes Signal aus vier Signalen erzeugen, was zum Erzeugen verschiedener Signale nützlich ist. BesondersScheibeDie Ausgabe ist eindeutig.

Skalierungsknopf

Der "Scale" -Regler wird verwendet, um die Verstärkung des Signals zu verringern oder zu erhöhen. Der Verstärkungsänderungsbereich kann aus den folgenden drei für jeden Kanal ausgewählt werden, indem der Jumper auf den "SCALE" -Pin auf der Rückseite gesetzt wird.
  • Bipolarer Modus: Die Verstärkung ist in der Mitte des Skalierungsknopfs 0, und das Signal wird nicht weitergeleitet. Die Einstellung ist so, dass durch Drehen ganz nach links das Signal mit -1 multipliziert wird (nur oben und unten werden umgekehrt) und durch Drehen ganz nach rechts das Signal mit 1 multipliziert wird. Dies ist die Standardeinstellung.
  • Unipolarer Modus: Wenn der Knopf ganz nach links gedreht wird, ist die Verstärkung 0 und das Signal geht nicht durch. Wenn ganz nach rechts gedreht wird, beträgt die Verstärkung 1x. Dies ist die Einstellung, wenn der Jumper ausgeschaltet ist.
  • 2X Uni-Polar-Modus: Wenn Sie den Knopf ganz nach links drehen, wird eine Verstärkung von 0 erzielt, und das Signal wird nicht durchgelassen. Wenn Sie ihn ganz nach rechts drehen, wird die Verstärkung erhöht.2 倍Die Einstellungen sind wie folgt. Wenn sich der Knopf in der Mitte befindet, beträgt die Verstärkung 1x.

    Dies kann erreicht werden, indem der Jumper am SCALE-Pin entfernt und der untere Pin mit Masse verbunden wird. Da die unteren Stifte des Headers wie INS, OUTS und PADBO die Masse sind, verwenden Sie den offenen unter diesen Stiften als Masse für die Verbindung.

Schaltknauf

Der Schaltknopf kann Spannung zu dem Spannungssignal addieren oder subtrahieren, das durch den Skalenknopf läuft. Diese Funktion wird auch als DC-Offset bezeichnet. Durch Drehen des Knopfes rechts von der Mitte wird die Spannung addiert, und durch Drehen des Knopfes links von der Mitte wird die Spannung subtrahiert. Der Bereich des Schaltknaufs beträgt ± 9.5 V. Da der Ausgangsspannungsbereich von SISM ± 11.4 V beträgt, kann er diesen Bereich von ± 11.4 V abhängig von der Verschiebungseinstellung überschreiten. In diesem Fall bleibt die Spannung jedoch an der Decke ± 11.4 V,AusschnittIch werde. Dieser Ausschnitt kann auch effektiv bei der Verarbeitung von CV und Audio verwendet werden.

MIX-AUSGÄNGE

Der untere MIX / MIX (SW) / -SLICE / + SLICE-Ausgang gibt ein Signal aus, das die Ausgangssignale der vier Kanäle kombiniert.
  • MIX-Ausgang: Gibt ein gemischtes Signal der Ausgangssignale von 4 Kanälen aus.
  • MIX (SW) -Ausgang: Gibt ein Signal aus, das nur die Signale mischt, die nicht auf die einzelnen Ausgangsbuchsen zwischen den vier Kanälen gepatcht sind.
  • + Slice / -Slice-Ausgänge: Der + Slice-Ausgang gibt den positiven Teil des Mix-Ausgangssignals und der -Slice-Ausgang den negativen Teil aus.

x