überspringen
Kostenloser Inlandsversand über 15,000 Yen | KOSTENLOSER DHL-VERSAND WELTWEIT FÜR BESTELLUNGEN 30 + Yen: Details
Kostenloser Inlandsversand über 15,000 Yen | KOSTENLOSER DHL-VERSAND WELTWEIT FÜR BESTELLUNGEN 30 + Yen: Details

Happy Nerding FX AID XL (Black)

¥ 31,900 (¥ 29,000 ohne Steuern)
6-PS-Version anpassbarer Stereo-Multieffekte.Ausgestattet mit unabhängigem CV-Eingang

Format: Eurorack
Breite: 6 PS
Tiefe: 45mm
Strom: 80 mA bei + 12 V, 30 mA bei 12 V.

Illustriertes Handbuch (PDF)

 

MUSIKMERKMALE

Happy Nerding FX AID XL ist ein kompaktes Stereo-Multieffektgerät auf Basis von Spin FV-1, mit dem Sie viele original programmierte Effekte laden können. Es hat 8 Bänke, in denen 4 Effekte gespeichert sind, und 32 Effekte sind standardmäßig darin installiert, aber anders als dasFX AID Editor-AppWeit über 100Ursprüngliche EffektbibliothekSie können auswählen und installieren.Sie können bis zu vier Lieblingsprogramme speichern und Einstellungen als Voreinstellungen steuern.

Die XL-Version von 6HP verfügt über einen dedizierten CV-Eingang für alle drei Steuerelemente und einen CV-Eingang mit Abtastrate, der anderen Steuerelementen zugewiesen werden kann. Es gibt keinen Unterschied in den Effekten und der Klangqualität, die zwischen der XL-Version und der normalen Version verwendet werden können.

DIE ANWENDUNG

Die kompakte Schnittstelle von 6HP verfügt über 3 Effektparameter-Regler und einen Dry / Wet-Balance-Regler mit speziellem CV-Eingang, Tasten und LEDs für die Effektauswahl und Modusumschaltung, CV-Eingang und Samplerate für jeden Effektparameter. Ausgestattet mit CV-Eingang und Stereo-Eingang / Ausgang .Der Inhalt der Effektparameter hängt vom ausgewählten Effekt ab.

In FX AID XL kann die Samplerate CV (SRR CV) nicht nur der Samplerate, sondern auch der Steuerung von Effektparametern zugeordnet werden. CV-Zuweisungen, Voreinstellungen und zuletzt verwendete Effekte werden nach einem Aus- und Wiedereinschalten gespeichert und beibehalten.

Während des normalen Betriebs zeigt die obere LED die ausgewählte Bank an und die untere LED zeigt die Position in der Bank an.Verwenden Sie die beiden Tasten, um einen Effekt auszuwählen.Verwenden Sie die rechte Taste, um den nächsten Effekt auszuwählen, und die linke Taste, um den vorherigen Effekt auszuwählen (Methode 2).Es gibt auch eine andere Auswahlmethode, um die Bank mit der linken Taste und den Effekt in der Bank mit der rechten Taste auszuwählen (Methode 1).Um zu dieser Auswahlmethode zu gelangen, drücken Sie die linke Taste 2 Sekunden lang. Methode 10 ist, wenn alle oberen Ebenen der LED leuchten, und Methode 2 ist, wenn alle unteren Ebenen leuchten.Drücken Sie zum Umschalten die linke Taste und halten Sie dann die linke Taste 1 Sekunden lang gedrückt, um zum normalen Betriebsmodus zurückzukehren.

Um einen Satz Ihrer bevorzugten Effekte und CV-Zuweisungen als Voreinstellung zu speichern, halten Sie die rechte Taste gedrückt und halten Sie sie gedrückt, wenn die LED erlischt.Halten Sie in der Zwischenzeit die linke Taste gedrückt, um das Speicherziel zu ändern, und lassen Sie die rechte Taste los, um die Voreinstellung zu speichern.Um eine Voreinstellung abzurufen, halten Sie die rechte Taste 2 Sekunden lang gedrückt und halten Sie dann die rechte Taste gedrückt, um die Voreinstellungen zu wechseln.Drücken Sie die linke Taste, um zurückzukehren.

Um das Steuerungsziel für den SRR-Eingang festzulegen, halten Sie die linke Taste 2 Sekunden lang gedrückt, drücken Sie dann die rechte Taste und wählen Sie das Steuerungsziel aus den vier LEDs aus. Die vier LEDs entsprechen den Reglern 4, 4, 1,2,3 und den Abtastraten von links.Standardmäßig ist es der Abtastrate zugeordnet.

FX AID XL kann vom Benutzer ausgewählte Happy Nerding-Effekte in beliebiger Reihenfolge erneut aktivieren.FX AID Editor-AppErstellen Sie eine Liste der Effekte, die Sie verwenden möchten, und laden Sie die Firmware in Form einer WAV-Datei herunter, indem Sie in der App auf die Schaltfläche "Firmware abrufen" klicken. In der AppÜber 130 EffekteEs ist möglich zu wählen. Neben der Erstellung von Firmware können Sie mit der App ein einfaches Handbuch des unter "Memo abrufen" ausgewählten Effekts als PDF ausgeben und die ausgewählte Effektliste als Bank speichern / abrufen.Mit der Standalone-Version, die von "Download" heruntergeladen werden kann, können Sie auch benutzerdefinierte / kostenlose Spin-Programme in das Modul laden (nicht unterstützt).

Das Verfahren zum erneuten Flashen der heruntergeladenen WAV-Datei ist wie folgt.

  1. - Halten Sie beide Tasten des Moduls 10 Sekunden lang gedrückt, um den Reflashing-Modus aufzurufen.Die beiden LEDs an der Innenseite der oberen Reihe blinken.
  2. Patchen Sie das Firmware-WAV-Datei-Wiedergabegerät auf den FX AID XL SRR-Eingang.
  3. Spielen Sie Wav-Dateien auf Zeilenebene ab.Das Update ist abgeschlossen, wenn die Wiedergabe abgeschlossen ist und Sie neu starten.
  4. Wenn die beiden LEDs an der Außenseite der oberen Reihe während des Updates blinken, ist das Update fehlgeschlagen.Drücken Sie die linke Taste, um die Datei zurückzusetzen, die Lautstärke der Datei zu überprüfen usw. und versuchen Sie es erneut.


DEMO

FX-HILFE von Glückliches Nerding on Vimeo.

 

x