überspringen
Kostenloser Inlandsversand über 15,000 Yen | KOSTENLOSER DHL-VERSAND WELTWEIT FÜR BESTELLUNGEN 30 + Yen: Details
Kostenloser Inlandsversand über 15,000 Yen | KOSTENLOSER DHL-VERSAND WELTWEIT FÜR BESTELLUNGEN 30 + Yen: Details

Intellijel Designs Tetrapad

¥ 37,900 (¥ 34,455 ohne Steuern)
Druckempfindliches Bedienfeldmodul, das verschiedene Einstellungen durch Einstellung ermöglicht

Format: Eurorack
Breite: 20 PS
Tiefe: 19mm
Strom: 130 mA bei + 12 V, 15 mA bei 12 V.

Für die neuesten Intellijel-Handbücher und -FirmwareHersteller-Support-SeiteSiehe auch

MUSIKMERKMALE

Tetrapad ist ein druckempfindlicher mehrdimensionaler Regler, der für viele Zwecke verwendet werden kann. Die vier Pads reagieren empfindlich auf die vertikale Position und den Druck des berührten Punkts und ersetzen ihn durch eine Ausgangsspannung.

Tetrapad kann in verschiedenen Modi betrieben werden. Es gibt 9 Betriebsmodi und 1 globalen Einstellmodus. Drücken Sie die weiße Modusauswahltaste, drehen Sie einen der vier Encoder, um den Modus auszuwählen, und drücken Sie dann erneut die Modusauswahltaste, um zurückzukehren. Alle Einstellungen für jeden Modus werden auch bei ausgeschaltetem Gerät gespeichert. Die von den acht Ausgängen ausgegebenen Signale unterscheiden sich je nach Modus.
  • Modus 1: Fader-Modus-In diesem Modus wird die Spannung entsprechend der vertikalen Position des Faders und des Drucks für 4 Kanäle ausgegeben.
  • Modus: Spannungsmodus-In diesem Modus kann jedes Pad in obere und untere Teile unterteilt werden, und insgesamt 2 Ausgängen können unterschiedliche Spannungen zugewiesen werden. Acht Sätze von am Ausgang zugewiesenen Spannungen können als Voreinstellungen gespeichert werden.
  • Modus 3: Tastaturmodus-Modus, der Tetrapad in eine Tastatur mit 8 Tasten verwandelt. In diesem Modus werden die Ober- und Unterseite jedes Pads geteilt. Das Gate wird ausgegeben, wenn das Pad gedrückt wird, und die Positions- und Druckinformationen können ebenfalls ausgegeben werden.
  • Modus: Benutzerdefinierter TastaturmodusTastaturmodus mit 8 Tasten, in dem Sie die Ausgabe jeder Tastatur manuell zuweisen können. Die Ausgabe kann unabhängig von der eingebauten Skala fein eingestellt werden.
  • Modus 5: Schlagzeugmodus -In diesem Modus fungiert Tetrapad als vier Drum-Pads. Zusätzlich zum Gate-Ausgang gibt jedes Pad auch den CV gemäß den Informationen zur Trefferposition aus.
  • Modus 6: LFO-Modus -Dieser Modus gibt vier unabhängige LFOs aus. CV je nach Druck kann ebenfalls ausgegeben werden
  • Modus 7: Schaltet den Modus um-Tetrapad verfügt jetzt über 8 Schalttafeln, die als Kipp- oder Momentschalter verwendet werden können
  • Modus 8: Akkordmodus -In diesem Modus speichert jedes Pad 4 Notenakkorde. Wenn Sie das Pad drücken, werden Tonhöhe CV, Gate, Trigger, Position und Druck CV entsprechend 4 Noten ausgegeben. Sie können den Akkord auch aus der Akkordbibliothek auswählen und die Route festlegen und drehen.
  • Modus 9: Benutzerdefinierter Akkordmodus -In diesem Modus werden Akkorde ausgegeben, indem jede Tonleiter direkt angegeben wird, ohne die Akkordbibliothek zu verwenden.
  • Modus 12: Globale Konfiguration -Es ist ein Modus zum Einstellen der Druckempfindlichkeit von Tetrapad

DEMO

Firmware-Update

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Firmware zu aktualisieren.

  1. Schalten Sie das Modul aus
  2. Schließen Sie das USB-Kabel von der Rückseite des Moduls an Ihren Computer an.
  3. IntellijelページÖffnen Sie den von heruntergeladenen Updater und wählen Sie das Modul und die Version aus den Dropdown-Listen aus.
  4. Schalten Sie das Modul wieder ein, während Sie die weiße Taste an der Vorderseite gedrückt halten
  5. Am unteren Rand des UpdatersAktualisierenWenn die Taste gedrückt wird, startet der Fortschrittsbalken und wenn am Ende die Meldung „Aktualisierung erfolgreich abgeschlossen“ angezeigt wird, ist die Aktualisierung abgeschlossen.
  6. Starten Sie das Modul neu und es sollte mit der neuen Firmware funktionieren
x