überspringen
Kostenloser Inlandsversand über 15,000 Yen | KOSTENLOSER DHL-VERSAND WELTWEIT FÜR BESTELLUNGEN 30 + Yen: Details
Kostenloser Inlandsversand über 15,000 Yen | KOSTENLOSER DHL-VERSAND WELTWEIT FÜR BESTELLUNGEN 30 + Yen: Details

Random*Source Serge Divide By N Comparator (÷NCOM)

¥ 29,900 (¥ 27,182 ohne Steuern)
Einzigartiges Dienstprogramm von Serge, das Komparator und Teiler kombiniert

Format: Eurorack
Breite: 10 PS
Tiefe: 40mm
Strom: 20 mA bei + 12 V, 18 mA bei -12 V, 0 mA bei + 5 V.

Um den ursprünglichen Signalspannungsbereich von Serge zu schützen, ist das von Random * Source Serge verarbeitete Signal kleiner als das Standard-Eurorack-Modul, das von Spitze zu Spitze 5 V beträgt.Es ist nicht so klein wie der Leitungspegel, aber wenn Sie es mit Produkten anderer Unternehmen verwenden, führen Sie es nach Bedarf durch einen Signalverstärker oder ein Dämpfungsglied.

Auf Lager. Auf Lager: Wird sofort versendet

MUSIKMERKMALE

Serge NCOM ist ein Dienstprogrammmodul, das einen Komparator (rechts) und einen Taktteiler (links) kombiniert, um einen oder zwei Eingänge zu verarbeiten und zu verarbeiten.

Der Komparator ist eine Funktion, die ein Gate EIN ausgibt, wenn der + -Eingang (der das Dämpfungsglied und den Offset von -5 V bis 5 V passiert) den Eingang überschreitet. Im Taktteilerabschnitt wird der Ausgang des Komparators als Eingang verwendet und die Anzahl der Teilungen wird zum Teilen von 1 bis 31 eingestellt. Die Spannungsregelung ist auch für die Anzahl der Teilungen (mit Dämpfungsglied) möglich. Step Out ist ein Ausgang, bei dem die Ausgangsspannung bei jedem Empfang eines Eingangstakts um 1 V ansteigt (entsprechend allen Tönen bei 1.67 V / Okt) und bei Erreichen der eingestellten Anzahl von Teilungen auf 1 zurückkehrt.

Über Serge
Serge Modular wurde ursprünglich als System mit einer anderen Spannung und Größe als Eurorack entwickelt. Jetzt ist es auch Eurorack wie dieses Produkt, aber es gibt auch die folgenden einzigartigen Regeln für verwendete Buchsen und Spannung. Es gibt.
  • Der verwendete Spannungsbereich ist kleiner als bei einem normalen Eurorack-Modul. Im Fall eines Oszillators beträgt die Breite des oberen und unteren Endes eines normalen Euroracks 10 V (10 Vpp), während die von Serge Euro 4 bis 6 Vpp beträgt. Der Eingang zum Filter richtet sich ebenfalls nach dem Pegel. Verwenden Sie daher bei Verwendung mit Produkten anderer Unternehmen gegebenenfalls einen Signalverstärker oder ein Dämpfungsglied.
  • In Serge wird die erwartete Spannung für jede Buchse durch eine Farbe dargestellt.
    Rot: Tor
    Weiß: Unipolar (0 V oder mehr)
    Schwarz: bipolar (unter der Annahme einer negativen Spannung sowie 0 V oder mehr)
    In Bezug auf die Signalgeschwindigkeit arbeitet jede Buchse mit Audio- und CV-Raten, was eine Funktion des Serge-Systems ist.

 

DEMO

x