überspringen
Kostenloser Inlandsversand über 15,000 Yen | KOSTENLOSER DHL-VERSAND WELTWEIT FÜR BESTELLUNGEN 30 + Yen: Beschreibung
Kostenloser Inlandsversand über 15,000 Yen | KOSTENLOSER DHL-VERSAND WELTWEIT FÜR BESTELLUNGEN 30 + Yen: Beschreibung

Expert Sleepers ES-8

¥ 58,900 (¥ 53,545 ohne Steuern)
12IN / 16OUT USB Audio Interface Modul! CV-Ein- / Ausgabe wird ebenfalls vollständig unterstützt. Auch mit einem Modus ausgestattet, der wie der ES-3 funktioniert

Format: Eurorack
Breite: 8 PS
Tiefe: 52mm
Strom: 198 mA bei + 12 V, 52 mA bei -12 V.
Offizielle japanische Seite des Herstellers
Japanische Handbuchseite
Handbuch (Englisch)

Die Abweichung des Messgeräts beim Anschluss an eine DAW usw. ist eine Spezifikation.In der Praxis gibt es kein Problem.Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt "Über DC" Rauschen "in Ihrem DAW-Messgerät.

MUSIKMERKMALE

ES-8 ist USB 2.0-konformAudio-SchnittstellenmodulIst. 12 Ein- und 16 Ausgänge sind durch Hinzufügen eines ADAT-Ein- / Ausgangs möglich. Eingang und Ausgang sind GleichstromkopplungenEin- und Ausgabe von CV und AudioDaher ist es direkt kompatibel mit computergestützter CV-Generierungssoftware wie Silent Way, Max / MSP, Reaktor, Ableton CV Tools, Audulus und iOS-Apps (wir verkaufen oder unterstützen diese Software nicht). ES-8 hatADAT Ein- / AusgangWeil es ADAT gibtES-3Wenn Sie es anschließenES-6JaES-7Sie können den Eingang erweitern, indem Sie eine Verbindung zu herstellen. Natürlich können auch andere ADAT-Geräte als modular angeschlossen werden.

Wenn der ES-8 nicht über USB angeschlossen ist, ist er kein Audio-InterfaceStandalone-ModusUnd arbeitet als AD / DA-Wandlermodul, das ADAT-Ein- / Ausgang und analoge Signale konvertiert.
  • Anzahl der Ein- / Ausgangskanäle: Eingang x12, Ausgang x16
  • Abtastrate: 44.1 kHz, 48 kHz, 88.2 kHz, 96 kHz
  • Der ES-8 verfügt über eine hochwertige Uhr und kann optional über den ADAT-Eingang mit der Uhr synchronisiert werden.
  • Hörbeispiel: 24 Bit
  • Ausgangsbuchse: 8x3.5 mm TS-Buchse, DC-gekoppelter Ausgang
  • Maximale Ausgangsspannung: ca. +/- 10V DC
  • Analoge Eingangsbuchse: 4x3.5 mm TS-Buchse, DC-gekoppelter Eingang
  • Eingangsspannungsbereich: ca. +/- 10V
  • Digitaler Ein- / Ausgang: 1xADAT-Eingang, 1xADAT-Ausgang
  • Erweiterungsheader: 1xES-5-Buchse, 1xES-6-Buchse
  • USB-Buchse: Typ B.
  • Treiberunterstützung: USB 2.0 (keine Treiberinstallation für MacOS und iOS erforderlich, Windows 7,8,10 Windows-TreiberDiese RichtungBitte herunterladen von und installieren. )
 

STEUERN

Die Erklärung der einzelnen Teile wird angezeigt, wenn die Maus gedrückt wird

Über DC "Rauschen" in DAW-Messgeräten gesehen

Wenn Sie den ES-8 an einen Computer anschließen und den Eingang überwachen, wird ein Pegel ungleich Null angezeigt, obwohl kein Eingang vorhanden ist (siehe Abbildung unten).



Dies ist eine Gleichstromkomponente (Konstantspannung), da der Eingang des ES-8 eine Gleichstromkopplung ist.Sie können es ohne Bedenken verwenden, da das DAW-Messgerät eine kleine Gleichstromkomponente überschätzt und anzeigt, die sich überhaupt nicht bewegt.Dies wird unten erklärt.

Um richtig zu bewerten, wie groß dieses Gleichstromsignal ist, verwenden wir die Definition von Dezibel, um den Signalpegel bei 6 dB zu halbieren.Jetzt beträgt der DC-Meter-Pegel etwa -48 dB (6-maliges Absenken von 8 dB). In diesem Fall beträgt der Pegel 0 2 des 8-dB-Signals = 256/1. Da 0 dB 5 V entsprechen, beträgt Gleichstrom mit einem Messgerät von -48 dB 5 V / 256 = etwa 0.02 V.Im obigen Bild wird auch die Wellenform des Clips angezeigt, aber Sie können sehen, dass sie in der Mitte in einer geraden Linie verläuft.

Ich fand, dass -48 dB ein Signal mit einer Schwenkbreite von etwa 0.02 V ist, aber wie groß ist das?Wenn es sich um ein Signal handelt, das als Ton gehört werden kann, ist es laut genug, um als Rauschen gehört zu werden, das sich von dem unterscheidet, was Sie ursprünglich aufnehmen wollten.Daher ist die DAW-Messskala so eingestellt, dass sie auch bei einem solchen -48-dB-Signal (logarithmische Skala) dem Hörpegel entspricht.

Wenn der Eingang jedoch kein Ton, sondern ein stationärer Gleichstrom ist, spiegelt der Pegel dieses Messgeräts nicht die Realität wider.Zuallererst ist es DC, also kann ich es überhaupt nicht hören.Ein weiterer möglicher Effekt besteht darin, dass beim Mischen mit dem ursprünglichen Eingangssignal das Eingangssignal gestört und verformt oder verzerrt wird. Wie oben erwähnt, ist -48 dB jedoch etwa 0.02 V groß, sodass dies fast keinen Effekt hat (es sei denn, Sie setzen ein in einem sehr großen Signal).

Um das Obige zusammenzufassen,

  • Das DAW-Messgerät ist eine Skala, die das Signal als Ton auswertet und den Eingang unter der Annahme auswertet, dass das Signal hörbar ist. Da -48 dB laut genug sind, um gehört zu werden, wenn es sich um einen Ton handelt, wird er als Signal einer angemessenen Größe (wie ein Bild) auf dem Messgerät angezeigt.
  • Da es sich jedoch um einen Gleichstrom handelt, der eigentlich kein Ton ist, kann er nicht von selbst gehört werden.
  • Es gibt kein Problem, da der Offset etwa 0.02 V beträgt, selbst wenn er als Signal angesehen wird, das den ursprünglichen Eingang stört.
Es bedeutet das.Bitte verwenden Sie mit Vertrauen.

DEMO

x