überspringen
Kostenloser Inlandsversand über 15,000 Yen | KOSTENLOSER DHL-VERSAND WELTWEIT FÜR BESTELLUNGEN 30 + Yen: Alle anzeigen
Kostenloser Inlandsversand über 15,000 Yen | KOSTENLOSER DHL-VERSAND WELTWEIT FÜR BESTELLUNGEN 30 + Yen: Alle anzeigen

Intellijel Designs CVx 1U

¥ 28,900 (¥ 26,273 ohne Steuern)
Ein Expander, der MIDI 1U um acht zuweisbare CV-Ausgänge hinzufügt.Unterstützt polyphone MIDI-Steuerung, Drum-Modus und Mehrkanal-CC/CV-Umwandlung

Format: 1U (Stromversorgung wird mit Eurorack 3U geteilt)
Breite: 14 PS
Tiefe: 32mm
Strom: 55 mA bei + 12 V, 6 mA bei 12 V.

Für die neuesten Intellijel-Handbücher und -FirmwareHersteller-Support-SeiteSiehe auch

Das 1U-Modul von Intellijel ist nicht mit dem 1U-Format "TILE" von Synthrotek oder Pulp Logic kompatibel. Bitte installieren Sie es in Intellijels 4U-, 7U-Gehäuse usw. Für Intellijel 1U-GrößenangabenDiese RichtungBitte beachten Sie die.

Auf Lager. Auf Lager: Wird sofort versendet

MUSIKMERKMALE

CVx ist ein Erweiterungsmodul, das an das MIDI 1U-Modul des Unternehmens angeschlossen wird und acht CV-Ausgänge hinzufügt.Diese zusätzlichen Ausgänge sindIntellijel Config-AppEs ist vollständig programmierbar und ermöglicht eine erhebliche Erweiterung der Steuerungsoptionen Ihres Eurorack-Systems. Bis zu 1 CVx können zu einem MIDI 1U-Modul verkettet werden.Dadurch können Sie 4 zuweisbare Ausgänge hinzufügen.

CVx 1HE Frontplatte 

Auf der Vorderseite des CVx-Expanders befinden sich acht zuweisbare Ausgangsbuchsen.Diese Buchsen können so konfiguriert werden, dass sie jede Art von Spannung erzeugen, die mit der kostenlosen Intellijel Config-App aus MIDI-Signalen extrahiert werden kann.

Um den CVx an MIDI 1U anzuschließen, verwenden Sie den 6-poligen I2C-Anschluss. Bis zu vier CVx-Expander können zu einem MIDI 1U verkettet werden. Ein einzelnes MIDI 1U-Modul kann bis zu zwei monophone Synthesizer (zwei MIDI-Kanäle) steuern, aber wenn Sie einen oder mehrere CVx an MIDI 4U anschließen, können Sie bis zu 1 (2) Synthesizer steuern.

Anschließen eines CVx an ein MIDI 1U

Um den CVx an MIDI 1U anzuschließen, müssen Sie ihn auch wie unten gezeigt an eine Stromquelle anschließen.

  1. Schalten Sie das System aus.
  2. Schließen Sie das mitgelieferte 10-Pin-16-Pin-Netzkabel an den Systemstromanschluss an.
  3. Verbinden Sie den MIDI 6U 6-Pin I1C-Anschluss mit dem mitgelieferten 6-Pin-2-Pin Flachbandkabel.
  4. Stellen Sie beide DIP-Schalter auf der Rückseite des CVx auf die Position DOWN.

    Diese DIP-Schalter-Einstellung ermöglicht es MIDI 1U, den CVx als 'Expander 1' zu identifizieren.Dies ist wichtig, wenn Sie mehrere CVxs verketten.

  5. Schalten Sie das System ein.
Anschließen mehrerer CVx an ein MIDI 1U

Sie können einen leistungsstarken MIDI-zu-CV-Controller für Ihr Eurorack-System aufbauen, indem Sie wie unten gezeigt bis zu vier CVx-Expander an ein einziges MIDI 1U anschließen.Verketten Sie mit den beiden I1C-Anschlüssen an jedem CVx und stellen Sie unterschiedliche Adressen an jedem DIP-Schalter ein.

  1. Schalten Sie das System aus.
  2. Verwenden Sie das mitgelieferte 10-Pin-16-Pin-Stromkabel, um den 10-Pin-Stromanschluss an jedem CVx mit der Stromversorgung Ihres Systems zu verbinden.
  3. Verwenden Sie das mitgelieferte 6-polige-6-polige Flachbandkabel, um einen der CVx # 1 I1C-Anschlüsse mit dem MIDI 2U 1-poligen I6C-Anschluss zu verbinden.
  4. Stellen Sie die CVx-DIP-Schalter wie in der Abbildung unten gezeigt ein und weisen Sie individuelle IDs zu.

  5. Verbinden Sie den verbleibenden I1C-Anschluss an CVx Nr. 2 und einen der I2C-Anschlüsse an CVx Nr. 1 und stellen Sie den DIP-Schalter an CVx Nr. 2 auf eine andere ID als die an CVx Nr. 2 verwendete.
  6. Im folgenden Beispiel befinden sich beide DIP-Schalter auf CVx Nr. 1 in der DOWN-Position und werden als 'Expander 1' identifiziert, und CVx Nr. 2 wird als 'Expander 1' in der Position identifiziert, in der Schalter 2 UP ist.

  7. Verketten Sie nach Bedarf zusätzliche CVx-Module und stellen Sie die DIP-Schalter für jeden CVx auf unterschiedliche IDs.
  8. Schalten Sie das System ein.

 

 

x