überspringen
Kostenloser Inlandsversand über 15,000 Yen | KOSTENLOSER DHL-VERSAND WELTWEIT FÜR BESTELLUNGEN ÜBER 50 YEN: Details
Kostenloser Inlandsversand über 15,000 Yen | KOSTENLOSER DHL-VERSAND WELTWEIT FÜR BESTELLUNGEN ÜBER 50 YEN: Details

Make Noise DXG

¥37,900 (ohne MwSt.) ¥34,455)
Dual-Stereo-Tiefpass-Gate/Mixer

Format: Eurorack
Breite: 8 PS
Tiefe: 43mm
Strom: 74 mA bei + 12 V, 86 mA bei 12 V.

Handbuch pdf (Englisch)

Demnächst verfügbar: Voraussichtliche Ankunft Ende Februar

MUSIKMERKMALE

DXG ist ein Stereo-Dual-Tiefpass-Gate. Obwohl es Teil der Make Noise VCA-Mischerfamilie aus QMMG, Optomix, RxMx, Dynamix und Lxd ist, konzentriert sich der DXG im Gegensatz zu seinen Vorgängern speziell auf das Mischen von Stereosignalen. Hervorragende Kompatibilität mit Stereomodulen wie XPO, QPAS, Morphagene, Mimeophon und Spectraphon.

Der DXG verfügt über eine neue Tiefpass-Gate-Schaltung, die keine für klassisches LPG charakteristischen Teile verwendet, die allgemein als Vactrol bekannt sind. Die Schaltung des DXG ist zu 100 % analog und wurde über mehrere Monate hinweg abgestimmt, um die Erwartungen jedes Vactrol-basierten Tiefpass-Gatters, das Make Noise je entwickelt hat, zu erfüllen oder zu übertreffen. DXG ist ein völlig neuer Ansatz, der die sanfte einpolige Filterung eines Tiefpass-Gatters besser implementiert und gleichzeitig den langsamen Abfall und die Erinnerung eines Vactrol-basierten Tiefpass-Gatters emuliert. Diese neue Schaltung ermöglicht die für den Stereogebrauch erforderliche Links-Rechts-Konsistenz und kann ein wesentlicher Bestandteil fast jedes modularen Systems sein.

Im Gegensatz zu früheren Tiefpass-Gattern von Make Noise sind alle Ein- und Ausgänge des DXG stereo. Jeder Eingangssatz ist normalisiert, sodass Sie den linken Eingang für ein Monosignal verwenden und eine Kopie an den linken und rechten Ausgang senden können. Die Aux-Eingänge sind ebenfalls als Stereopaar mononormalisiert. Diese Normalisierungen machen DXG einfach3-Kanal-StereomixerEin oder zwei Kanäle werden außerdem zur Dynamiksteuerung und Erzeugung von Notenereignissen verwendet. Hilfseingänge können verwendet werden, um große verteilte Mischungen mithilfe zusätzlicher DXG-Module oder X-PAN, Optomix, modDemix usw. zu verketten.

  • Das Vactrol-freie Design liefert den klassischen Tiefpass-Gate-Sound, jedoch mit der Ausgewogenheit und Konsistenz, die für echtes Stereo erforderlich sind.
  • Der vollständige Stereo-Eingang und -Ausgang ermöglicht eine einfache Integration in mit Stereo ausgestattete modulare Synthesizer.
  • Der linke Eingang ist intern für Monosignale verdrahtet und kann problemlos mit Monosignalen verwendet werden.
  • Der STRIKE-Eingang nutzt das Gate-Signal, um eine Tiefpass-Gate-Schaltung auszulösen, die an jedem Gate einen „angeschlagenen“ Klang erzeugt.
  • Eine Gesamtbühne mit Stereo-AUX-Eingang ermöglicht es Ihnen, mehrere Geräte miteinander zu verketten, um große Mischungen zu erstellen.
  • Es ist Teil einer verteilten Mischkonsole, die zusammen mit X-PAN, Optomix, XOH usw. in das Gesamtsystem integriert ist.
  • Es lässt sich gut mit XPO, QPAS, Morphagene, Mimeophon, Spectraphon usw. patchen.
TOP
x