überspringen
Kostenloser Inlandsversand über 15,000 Yen | KOSTENLOSER DHL-VERSAND WELTWEIT FÜR BESTELLUNGEN 30 + Yen: Alle anzeigen
Kostenloser Inlandsversand über 15,000 Yen | KOSTENLOSER DHL-VERSAND WELTWEIT FÜR BESTELLUNGEN 30 + Yen: Alle anzeigen

Make Noise Strega

¥ 93,900 (¥ 85,364 ohne Steuern)
Ein neuartiger eigenständiger Synthesizer-Signalprozessor mit Make Noise

Formatieren
Eigenständiger semimodularer Synthesizer (spannungskompatibel mit Eurorack)
マ マ ュ ア ア
Englisches Handbuch (PDF)

 

MUSIKMERKMALE

Strega ist eine neue Art von elektronischem Musikinstrument, das gemeinsam mit Make Noise und Alessandro Cortini entwickelt wurde.Strega befindet sich in der gleichen Gehäusegröße wie 0-Coast und 0-Ctrl des Unternehmens und ist mit 11 einzigartigen goldenen Touch-Platten für eine schnellere Routing-Umschaltung ausgestattet.

  • Ausgestattet mit 7 Modulationsquellen und 13 Modulationszielen
  • Touch Bridge und Gateway ermöglichen temporäre Modulationsänderungen
  • Die verwendete Spannung ist mit Eurorack kompatibel
  • Ausgestattet mit einer Eingangsbuchse zum Kombinieren und Verarbeiten externer Sounds
  • Enthält Patchkabel, Ausgangskabel und Netzteil, die in Japan verwendet werden können
  • Ausgestattet mit einem Kopfhörer-Line-Level-Ausgang zusätzlich zum Eurorack-Level-Ausgang
  • Gut gebautes kompaktes Stahlgehäuse
  • Gleiche Außenabmessungen wie 0-Coast und 0-Ctrl

DIE ANWENDUNG

Strega von linksExterner Signaleingang/Tongenerator/Der Filter&Verzögerung, Und sind grob in drei Funktionsabschnitte unterteilt, die durch goldene Linien ohne Pfeile getrennt sind.Auch des variablen FunktionsgeneratorsRührfunktionsgeneratorSektion(Unten rechts) steuern Sie den AusgangspegelErgebnisDie Abschnitte (oben rechts) sind ebenfalls klar durch Linien getrennt.Die Pfeile und weißen Quadrate um die E / A-Buchsen sind wie herkömmliche Make Noise-Module gestaltet.

Schnittstelle

 
Die Erklärung der einzelnen Teile wird mit der Maus angezeigt
Beginn des Strega-Experiments

Die maximale Ausgabe von Strega ist20Vpp und hochAbhängig von den Einstellungen können externe Geräte und Ohren verletzt werden.Beim SpielenMitgliedschaftEs ist wichtig, die Regler zu verwenden, um die Lautstärke entsprechend einzustellen.

Wenn Sie Strega zum ersten Mal spielen, stellen Sie alle Bedienknöpfe außer Level auf die 12-Uhr-Position.Mit dieser Einstellung können Sie den Pegel schrittweise erhöhen und die Lautstärke auf einen angenehmen Pegel einstellen, um den Klang von Strega zu hören (Aktivierung).Siehe obige Imagemap,Aktivierungskonstanteお よ びAktivierungsstörungBetätigen Sie die Regler, um Änderungen am Sound von Strega vorzunehmen.Sie können Ihr Verständnis für jeden Parameter vertiefen, indem Sie beide Parameter auf die Mindestwerte einstellen und einzeln bedienen.

TonicStellen Sie den Knopf ein, um die Tonhöhe zu verringern.Tonic Modulation InterferenzStellen Sie den Knopf auf den Minimalwert (keine Modulation / Interferenz).TonesDurch Einstellen des Knopfes über den gesamten Betriebsbereich können Sie Ideen für eine Vielzahl von Tönen formulieren.

Weiter,ZeitmodulationStellen Sie den Knopf auf den Mindestwert,BlendStellen Sie den Regler auf den Maximalwert undZeitLassen Sie uns den Steuerknopf über den gesamten Betriebsbereich betätigen.Gegen 9:00 Uhr ist die Strega-Lawine zu hören.TonicSie können Tonhöhenänderungen erstellen, indem Sie den Regler gegen den Uhrzeigersinn fein einstellen.

Weiter,AbsorbierenErhöhen Sie den Wert des Reglers schrittweise im Uhrzeigersinn, um ihn auf das Maximum einzustellen. Stellen Sie den Filterknopf allmählich gegen den Uhrzeigersinn ein, um ihn auf den Mindestwert zu drücken. Erhöhen Sie den Filter CV Attenuator auf den MaximalwertRührfunktionsgeneratorLasst uns aufpassen.Geschwindigkeit,undWinkelSie können die Funktionsweise der einzelnen Parameter verstehen, indem Sie die Parameter im gesamten Betriebsbereich anpassen.

Mögliche Verbindungen

Symbole, Linien und Pfeile auf den Strega-Feldern weisen auf mögliche Verbindungen zwischen Schaltkreisen hin.Diese Verbindungen können mit Patchkabeln oder Metallplatten überbrückt werdenDrücken Sie mit zwei oder mehr FingernEs funktioniert mit Dingen.Die kreisförmige MetallplatteBerühren Sie BrückenIst die Quelle des Modulationssignals.Die quadratische MetallplatteBerühren Sie GatewaysDies wird als Ziel bezeichnet, und die Modulation wird aktiviert, indem mindestens eines von jedem Typ kombiniert wird.

Mit Dämpfungsgliedern ausgestattete Eingänge können zur Steuerung der Verbindungstiefe verwendet werden.Das Symbol zeigt den Signaltyp an, die weiße Linie zeigt den alchemistischen Pfad des Signals an und der goldene Pfeil zeigt an, dass der Signalpfad intern verbunden ist.

Externe Substanzen verarbeiten

StregaExterne Substanz InKann externen Audioeingang verarbeiten.Wenn erforderlichStärkeVerstärkung mit dem Knopf hinzufügen,Stärke rausPatchen Sie die Ausgabe von einem beliebigen Patch-Punkt.Externe KonstanteSignal durch Erhöhen des Wertes der SteuerungZeit / FilterSie können es auch an einen Abschnitt senden und hinzufügen.Ebenfalls,CV1Vom Ausgang das von der Strength-Schaltung verarbeitete SignalAls GleichspannungEs kann herausgenommen werden (Envelope Follower).

DEMO

x